Unsere Produkte

Vielfältige Möglichkeiten

Komplett fertiges System mit sehr guten Dämmeigenschaften

 

Das Heinrich-Rollladenaufsatzelement ist Teil eines kompletten Fenstersystems, und sitzt oben auf dem Fenster- oder Türrahmen. Es kann in einem, mit dem Fenster oder der Tür, als ein Systemelement montiert werden. Mit sehr guten Dämmeigenschaften ist das Rollladenaufsatzelement ein komplett fertiges System, was den Rollladen aus Kunststoff oder Aluminium, das Bediensystem (Gurt, Kurbel oder Motor) und die Führungsschienen beinhaltet. 

 
 

Ein Insektenschutzrollo kann in das System integriert werden. Das Rollladenaufsatzelement eignet sich für den Neubau, oder die Fenstermodernisierung. Mit dem Putzträgersystem für innen und aussen ist der Kasten überputzbar. Auch ein Verkleiden des Kastens ist möglich.

 
 
 

Karo

 
Karo
 

Puro XR

 
Puro XR
 
 

Puro

 
Puro
 

RA.2

 
RA.2
 
 
 

Fotos: ROMA

 

Hitzeschutz und ein wunderschönes Design

 

Aluminium-Raffstoren bieten einen hohen Hitzeschutz, da die Wärme direkt abgeführtwerden kann. Durch die beweglichen Lamellen können Sie die optimale Lichtsituation in Ihren Räumlichkeiten bestimmen. Mit den verschiedenen Farben der Aluminiumlamellen und Aluminiumblenden sind der farblichen Gestaltung kaum Grenzen gesetzt. Die Aluminiumlamellen sind in 3-Formen erhältlich. Als Flachlamelle, randgebördelte Lamelle und gebogene Abdunkelungslamelle. 

 
 

Die Führung der Raffstoren erfolgt über seitlich angebrachte Seile oder Schienen, oder ein freitragendes Schienensystem. Sie werden entweder auf dem Mauerwerk, in die Laibung oder in einen vorhanden Raffstorekasten montiert. Ist kein Raffstorekasten vorhanden wird das zusammengefahrene Paket mit einer pulverbeschichteten Aluminiumblende verdeckt.

 
 
 
Raffstoren Beispiel
 
Raffstoren Beispiel
 
Beispiel Raffstores
 
Beispiel Raffstores
 
 
Raffstoren Beispiel
 
Raffstoren Beispiel
 
Raffstoren Beispiel
 
Beispiel Raffstores
 
Beispiel Raffstores
 
 
 

Foto oben links: ROMA

 

Funktionalität trifft Stabilität

Die Heinrich Rollladensysteme können verschiendene Funktionen übernehmen wie Einbruchhemmung, Wärmedämmung, Sommerlicher Wärmeschutz, Schallschutz, Sichtschutz sowie Schutz vor Wind und Wetter.

Bei Heinrich Rollläden können Sie zwischen Kunststoff- und Aluminiumrollladen ausgeschäumt mit Polyurethan, und verschiedenen Farben wählen.

 
 

PVC-Rollladen

Der PVC-Rollladen ist leicht, bietet die beste Wärmedämmung und ist pflegeleicht. Nachteil ist die begrenzte Einsatzbreite. Standardfarben sind weiß, grau, beige oder holzfarben.

 

Aluminium Rollladen

Ausgeschäumte Aluminiumstäbe sind ausgeschäumt mit Polyurethan. Sie bieten bei Abstimmung mit dem gesamten Rollladen und in Kombination mit einer Hochschiebesicherung eine gute Einbruchhemmung, sind recht biegefest, witterungsbeständig, aber auch minimal schwerer als PVC-Panzer.

 
 
 

Alternative zu allen anderen Sonnenschutzprodukten

 

Der Textile Sonnenschutz oder Sichtschutz wird aussen vor dem Fenster oder der Tür montiert. Er ist eine echte Alternative zu allen anderen Sonnenschutzprodukten. Stoffe in verschiedenen Transparenzgraden, Farben und Mustern lassen viel Spielraum für Gestaltungsmöglichkeiten. Komfortabel über den integrierten Elektroantrieb rollt sich der textile Sonnenschutz in den Kasten ein. 

 
 

Der Stoff wird in den seitlichen Führungsschienen über die gesamte Höhe geführt und widersteht daher auch starkem Wind. Damit eventuelle Falten nicht entstehen wird der Stoff auf Spannung gehalten.

 
 
 

RollScreen mit Einputzkasten

RollScreen mit Einputzkasten
 
 

RollScreen mit eckigem Kasten

RollScreen mit eckigem Kasten
 
 

RollScreen mit rundem Kasten

RollScreen mit rundem Kasten
 
 
 

ZipScreen Basis Rondo

ZipScreen Basis Rondo
 
 

ZipScreen Basis Quadro

ZipScreen Basis Quadro
 
 

ZipScreen Basis Quadro 130 S

ZipScreen Basis Quadro 130 S
 
 
 

ZipScreen Basis Intego

ZipScreen Basis Intego
 
 
 

Fotos: ROMA

 

Kaum Grenzen in der Gestaltung

 

Der Heinrich-Vorbaurollladen ist ein komplett fertiges System, was den Rollladen aus Kunststoff oder Aluminium, das Bediensystem (Gurt, Kurbel oder Motor) und die Führungsschienen in einem beinhaltet. Ein Insektenschutzrollo kann in das System integriert werden. Der Vorbaurollladen wird entweder auf dem Mauerwerk vor dem Fenster, der Tür oder in die Laibung montiert. 

 

Intego

 
Intego
 

Pento

 
Pento
 
 

Vorbaurollläden eignen sich fantastisch zur Nachrüstung,  oder auch zur Architektonischen Aufwertung eines Gebäudes. Mit den verschiedenen Kastenformen und Farben sind der Gestaltung kaum Grenzen gesetzt. In der Ausführungsvariante mit Putzträger und Putzwinkel aussen kann der Kasten sogar in die Fassade integriert werden.

 

Rondo

 
Rondo
 

Quadro

 
Quadro
 
 
 

Fotos: ROMA